Wie ist die Prüfung inhaltlich aufgebaut?

Die "Richtlinie für die Prüfung der Bewerber um eine Erlaubnis zum Führen von Kraftfahrzeugen" bestimmt:
Für die Klassen A, A1, A2, AM und B insgesamt 30 Prüfungsfragen, davon 20 aus dem Grundstoff und 10 aus dem Zusatzstoff.
Für die Mofa-Prüfbescheinigung insgesamt 20 Prüfungsfragen, davon 15 aus dem Grundstoff und fünf aus dem Zusatzstoff.

War der Artikel hilfreich?

Kommentieren nicht möglich